Uhrzeit Saal Thema Referent
13:00 – 14:00 Uhr Welcome-Snack + Besuch
Industrieausstellung
14:00 – 14:10 Uhr Begrüßung Dr. Bernd Löffler, Veranstalter, Berlin (Deutschland)
14:10 – 15:40 Uhr Targeting Inflammatory Pathways by Curcumin for Prevention and Treatment of chronic Deseases Prof. Aggarwal, San Diego (USA)
15:40 – 16:00 Uhr Bioverfügbarkeit und klinische Wirksamkeit von Curcumin(oid)-Präparaten Dr. Bernd Michael Löffler, ImM, Berlin (Deutschland)
16:00 – 16:30 Uhr Kaffeepause
Curcumin und Inflammation
(Vorsitz Prof. Mehdi Shakibaei)
16:30 – 17:10 Uhr Curcumin potentiates the antitumor effects of 5-FU in a 3D alginate tumor microenviroment of human colorectal cancer Prof. Mehdi Shakibaei, München (Deutschland)
17:15 – 17:35 Uhr Die Wirkung von Curcuma auf europäische Patienten – eine ayurvedische Sichtweise Dr. phil. Syal Kumar, MD, Kliniken Essen Mitte und Universität Duisburg/Essen (Deutschland)
17:40 – 18:00 Uhr Turmeric – through an ayurveda physician’s view, efficacy and different preparations Akhila K.S.
Uhrzeit Saal Thema Referent
08:30 – 09:00 Uhr Begrüßungs-Kaffee
Curcumin und Bioverfügbarkeit
(Vorsitz Dr. Sreejac Gopi)
09:00 – 09:45 Uhr Versatile nature of curcuminoids – an overview in the clinical research so far Dr. Sreejac Gopi (Indien)
09:50 – 10:10 Uhr Diverse Curcurmin-Infusions-Zubereitungen im klinischen Vergleich-
Mitochondropathien und ionisiertes Calcium- ein neues Therapiekonzept
Dr. Martin Landenberger, München (Deutschland)
10:15 – 10:25 Uhr Kaffeepause
Curcumin und Krebs
(Vorsitz Herr Rose)
10:30 – 11:15 Uhr Isolierte Naturstoffe zur Infusionstherapie Herr Rose, Königstein (Deutschland)
11:20 – 11:40 Uhr Curcumin und Nukleotide Dr. Christian Burghard, München (Deutschland)
11:45 – 12:30 Uhr Pflanzenextrakte und synthetische Rezepturen für intravenöse Krebstherapien Dr. Jürgen Arnhold, (Königstein (Deutschland)
12:30 – 13:15 Uhr Methadon- ein Adjuvans in der Krebstherapie Dr. Claudia Friesen, Ulm (Deutschland)
13:15 – 14:00 Uhr Mittagspause
Curcumin und Anwendungsbereiche
(Vorsitz Prof. Dr. Badria)
14:00 – 14:45 Uhr FAB-LAB (Liver research Lab: ) A 25 years of Research in Chemistry, In vitro, In vivo and clinical Application of Curcumin and it’s Analogues Prof. Dr. Badria (Ägypten)
14:50 – 15:20 Uhr Chemopreventive properties of curcumin Prof. Adriana Albini, Milano (Italien)
15:30 – 16:00 Uhr Kaffeepause
16:00 – 16:20 Uhr Evidenz der Wirksamkeit von Curcumin bei verschiedenen Erkrankungen Prof. Dr. med. Sigrun Chrubasik-Hausmann, Uniklinik Freiburg (Deutschland)
16:25 – 16:45 Uhr Mystik, Energetik und Traditionen einer 5000 Jahre alten „Wunderwurzel“ Frau Nicole Lindner, München (Deutschland)
16:50 – 17:10 Multitargeting by curcumin for chronic human diseases Prof. Gupta, Varanasi (Italien)
1:10 –  17:55 Uhr NN Dr. Bernd-Michael Löffler, Berlin (Deutschland)
Uhrzeit Saal Thema Referent
08:30 – 09:00 Uhr Begrüßungs-Kaffee
Curcumin und Labordiagnostik
(Vorsitz Prof. Dr. Katharina Pachmann)
09:00 – 09:45 Uhr Curcumin : in Vitro Wirkung und in Vivo Effekte Prof. Dr. Katharina Pachmann (Deutschland)
09:50 – 10:10 Uhr NN Dr. Luzbetak, Wien (Österreich)
10:15 – 10:25 Uhr Kaffeepause
Curcumin und Cell Signalizing
(Vorsitz Prof. Kunnumakkara)
10:30 – 11:15 Uhr Curcumin is a potential chemosensitizing agent for cancer cells. What we learned thus far? Prof. Kunnumakkara
11:20 – 11:40 Uhr NN Prof. Heger, (Niederlande)
11:45 – 12:05 Uhr Systematic testing of different Curcumin derivates in the patient-derived 3D microtumor model. PD Dr. Barbara Mayer, Uni München (Deutschland)
12:10 – 13:55 Uhr NN Prof. Abri, Berlin (Deutschland)
13:00 – 14:00 Uhr Mittagspause / Kongressende
14.00 – 14.30 Uhr Zusammenfassung / Verabschiedung Dr. Bernd Michael Löffler, ImM Berlin (Deutschland)

Im Fokus steht das Thema Curcumin, zu dem namhafte Experten aus der Forschung und / oder ärztlichen Praxis ihre aktuellen Erkenntnisse und Therapien im Rahmen von Vorträgen, praktischen Beispielen und Podiumsdiskussionen vorstellen. In den Pausen haben Sie die Möglichkeit, internationale Kontakte zu knüpfen sowie an der Industrieausstellung internationale Unternehmen aus der Neutraceutical-Branche kennenzulernen.

Sobald das Detailprogramm für die Kongresstage vom 02. – 04.10.2020 feststeht, werden wir es aufschalten und Sie über die Abläufe informieren.